Franziskusschule - in der Stadt und doch im GrĂ¼nen


Franziskusschule RiedFranziskusschule Ried

Franziskusschule - LuftbildFranziskusschule von oben

Die Schule präsentiert sich nach aufwendigen Um- und Neubauarbeiten seit dem Schuljahr 2009/10 im vollen Glanz. Das neue Gebäude ist hell und freundlich, durch viel Glas wird die Natur hereingeholt – diese „Freundlichkeit“ des Hauses ist ansteckend für den Schulalltag. Es ist eine Schule der Lebensfreude entstanden, von LehrerInnen und SchülerInnen bestens angenommen.

Die neue Schule hat einen großzügigen Turn-, Physik-, Zeichen- und Musiksaal, bestens ausgestattete Räume für EDV und Textiles Werken, Bibliothek und Schulküche und eine einzigartige Kapelle.
Viel Wert wurde gelegt auf gemeinschaftsfördernde Lern- und Freizeitzonen, vier sehr „kommunikative“ Hallen laden ein zur Entspannung, zu Tischtennis und Tischfußball, zu gemeinsamen Festen und Feiern.

Die Außenanlagen mit zwischen Bäumen und Sträuchern gelegenen Spielgeräten und Erlebnisbereichen sind die „erfrischende grüne Lunge“. Auch ein Sportplatz ist vorhanden.


Das Mädchen Ariana ist bald mit der Volksschule fertig, dann kommt sie in eine neue Schule.
Von der neuen Schule wünscht sich Ariana so einiges. Aber sehen Sie doch selbst…